Projekte

1. Energiebuchhaltung

Im Rahmen des Klimapaktes wurde das Pogramm Enercoach der Gemeinde Manternach von Myenergy zur Verfügung gestellt. Seit November 2014 erfolgt die Bestandsaufnahme der Gemeindegebäude sowie die Erfassung der Energieverbräuche für Heizen, Strom, Trinkwasser, öffentliche Beleuchtung sowie den Fuhrpark der Gemeinde.

2.Partnerschaft mit der Uni.lu

Seit September 2014 besteht eine Partnerschaft mit der Uni.lu. Im Rahmen der Masterarbeit mit dem Titel "Concept énergétique global pour la commune de Manternach" des Studenten El Hadji Ibrahima DIENG werden punktuell Maßnahmen des Klimpaktes bearbeitet.  Es handelt sich um eine "Win-Win" Situation in der die Gemeinde dem Studenten Lehrmaterial zur Verfügung stellt, und im Gegenzug wird die Erfassung der Verbrauchsdaten etabliert und die Methoden und Verantwortlichkeit in der Gemeindeverwaltung verankert.

 3.Wasserkraft und Sonnenenergie

Das Klimateam beschäftigt sich mit der Erfassung der bestehenden Kleinwasserkraftanlagen entlang der Syr und prüft die Machbarkeit einer zusätzlichen Anlage im Gemeindebesitz. Eine solche Kleinwasserkraftanlage könnte Strom für ca. 50 Haushalte produzieren.

Die Eignung der Dächer der Gemeindegebäude für Solarthermie und Fotovoltaik wird derzeit geprüft.

Wasserspartipps
© Administration Communale de Manternach